Standorte

Die Familie Lohmann war für Witten von nachhaltiger Prägung.

Standorte anschauen

Qualität

Höchste Qualität der Produkte war zu allen Zeiten unser oberstes Gebot.

Mehr erfahren

Tradition

1790 gründete Johann Friedrich Lohmann die „Stahlfabrik“ in Witten.

Mehr erfahren

Zertifizierungen

Wir wollen uns kontinuierlich weiterentwickeln und verbessern.

Zertifikate anschauen

Umwelt/regenerative Energien

Die Umwelt zu schützen ist ein fester Bestandteil unserer Philosophie.

Mehr erfahren

Einkauf

Unser Ziel ist es, den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.

Mehr erfahren

Über uns

Das Familienunternehmen wird heute in der siebten Generation mit großem Engagement geführt. Aus der damaligen im Jahre 1790 von Johann Friedrich Lohmann gegründeten „Stahlfabrik“ in Witten gehen die heutigen beiden traditionellen Stahlstandorte der Friedr. Lohmann GmbH Werk für Spezial- & Edelstähle in den Stadtteilen Herbede und Annen hervor. Heute beschäftigt das Unternehmen rund 350 Mitarbeiter. 

Als Hersteller von Schnellarbeits-, Werkzeug- und Spezialstählen sowie hochverschleißfesten- und hitzebeständigen Gussteilen hat das Unternehmen weltweit Bedeutung erlangt. Das bodenständige Edelstahlwerk ist eng mit der industriellen Entwicklung der Stadt Witten und ihrer Umgebung verbunden. 

Leistungsstarke Anlagen, umweltverträgliche Produktionsverfahren und gut ausgebildete, motivierte Fachkräfte sowie ein Qualitätsmanagement gemäß den Forderungen der EN ISO 9001 sind Garant für einen hohen Qualitätsstandard der Produkte sowie für einen stetigen Entwicklungsprozess. Die Einrichtung eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001 deckt sich mit den Zielen des Unternehmens, verstärkt auf den Umweltschutz zu achten und diesen kontinuierlich zu verbessern. Mit einer guten Arbeitssicherheit können wir als Arbeitgeber bei derzeitigen und künftigen Beschäftigten punkten. Dafür haben wir ein professionelles Arbeitsschutzmanagement-System eingeführt, für das wir durch die Berufsgenossenschaft Holz und Metall mit dem Gütesiegel "Sicher mit System" ausgezeichnet wurden. Das Unternehmen ist ein von der Industrie und Handelskammer anerkannter Ausbildungsbetrieb. Gemäß KonTraG wurde erfolgreich ein Risikomanagementsystem eingeführt, welches ebenfalls zertifiziert wurde.

Die Geschäftspolitik ist durch laufende Investitionen sowie stetige Verbesserungen geprägt und garantiert eine gefestigte Zukunft des Unternehmen.